Das Zuschnitt-Center erneuert sich: ein Artikel in der Fachzeitschrift La Lattoneria

News

Das Zuschnitt-Center erneuert sich: ein Artikel in der Fachzeitschrift La Lattoneria

Ein Zuschnitt-Center für Metalle für den Industriesektor und nicht nur für das Bauwesen: Das ist die große Neuerung im Haus Tresoldi Metalli, die der Generationswechsel in der Unternehmensführung mit sich gebracht hat. Darüber berichtet ein ausführlicher Artikel, den die Fachzeitschrift La Lattoneria unserem Unternehmen gewidmet hat.

Giuliano Tresoldi, Gründer von Tresoldi Metalli, hatte mit einem kleinen Eisenwarengeschäft in seinem Heimatort begonnen und dann 1963 eine Firma für die Herstellung und den Verkauf von emaillierten Rohren für Heizöfen gegründet. In etwas mehr als einem halben Jahrhundert hat Tresoldi Metalli mit dem Übergang der Unternehmensführung von Giuliano an Gianni und Alberto Tresoldi einen ersten Generationswechsel erlebt. Unter der neuen Führung wurde das Zuschnitt-Center mit einem Umsatz von fast 90 Millionen Euro nicht nur für das Bauwesen, sondern auch für den Industriesektor zu einem festen Bezugspunkt.

Heute bereitet sich das Unternehmen mit Nicola, Enrico, Alice und Riccardo Tresoldi, die die Leitung des Unternehmens übernehmen sollen, auf einen weiteren Generationswechsel vor. Der Artikel in der Fachzeitschrift La Lattoneria berichtet von einem Ereignis, das von Begeisterung, Engagement und neuen Ideen und Möglichkeiten geprägt ist, die die nächste Generation in das Unternehmen eingebracht hat. Die neue Geschäftsleitung legt den Schwerpunkt dabei auf das Marketing und auf neue Technologien (wie zum Beispiel die Neuorganisation des Verwaltungssystems) sowie auf eine Ausweitung der Serviceleistungen, die den Kunden angeboten werden.

Es steht bereits die Idee im Raum, ein „Projekt zur Weiterentwicklung des Unternehmens zu starten, das neue Bearbeitungen umfasst und sich auf die Erschließung bisher ungenutzter Märkte konzentriert“, während sich das Unternehmen in Italien und in Europa eine absolute Vorrangstellung auf dem Markt erobert hat.


Hier Klicken, um den vollständigen Artikel zu lesen.